Blitzversand
Versandkostenfrei ab 50 EUR (D)
Sichere Bezahlung
Bestpreisgarantie

    Alles hat einen Anfang – jetzt kommt deiner

    Neues Jahr, neue Ziele und dein neuer Anfang! Jetzt ist der Moment gekommen, das anzugehen, was du dir schon lange vorgenommen hast. Heute werden erreichbare Ziele gesetzt, Ziele auf die du stolz sein wirst. Der Fokus liegt bei dir und deiner Vision, denn ab sofort dreht sich alles um #deinprojekt19.


    Das Jahr 2019 beginnt mit dem Umkrempeln deiner Gedanken: Weg von zu hohen Erwartungen und selbst erschaffenem Druck, hin zu Selbstbewusstsein und Zufriedenheit. Ganz gleich, was du dir für das Jahr 2019 vornimmst – gesünder leben, mehr Bewegung oder einfach eine positivere Einstellung – beginne damit, was zu dir passt! Hast du Spaß an deinem Veränderungswunsch, kommt die Motivation beinahe von allein. Und mit der richtigen Dosis Motivation wird #deinprojekt19 zum Erfolg auf ganzer Linie.

    Die entscheidende Komponente bist du

    Es gibt verschiedene Schlüssel, die es dir vereinfachen, deine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren und deine Motivation aufrecht zu erhalten. Ein guter Start ist, sein Ziel genau zu visualisieren. Schreibe es auf oder bastle dir hierfür beispielweise aus Magazin-Bildern deine Vision zusammen. Das mag erstmal albern klingen, aber erst die Definition und Illustrierung deines Erfolgs wird es dir ermöglichen, zu wissen, welchen Weg du gehen musst. Am besten funktioniert dies, wenn du zudem dein Ziel mit harten Fakten und einer Deadline bestückst. Sätze wie „Ich möchte abnehmen“, „Ich möchte mehr Sport treiben“ oder „Ich möchte gesünder leben“ sind zu allgemein gehalten, sodass du 1. nicht wissen wirst, wann dein Ziel erreicht ist und 2. es dir schwerfallen wird, Zwischenerfolge zu erkennen. Ein Beispiel für ein klardefiniertes Ziel zum Thema Sport wäre: „Ich möchte es mir bis zum 01. März 2019 zur Regelmäßigkeit machen, mich 3 Mal in der Woche sportlich zu betätigen.“ (Fun Fact: Eine Gewohnheit stellt sich nach 60 Tagen ein 😉). Oder: „Ich esse ab sofort jeden Tag eine Portion Gemüse und eine Frucht meiner Wahl.“

    Hast du deine Vision klar definiert, stelle dir regelmäßig vor deinem inneren Auge vor, wie du dein Ziel erreichst. Sehe dich beispielsweise selbst im Gym vorm Spiegel stehen und deine neuen Muskeln bestaunen. Tagträume wirken sich sehr motivierend auf dein Gemüt aus und können dich zu Höchstleistungen anspornen. Konzentriere dich auf die positiven Aspekte von #deinprojekt19, damit schaffst du Vorfreude und ein fröhliches Mindset, welches deine Motivation frisch halten wird.

    Selbst große Ziele fangen klein an

    Sei dir bewusst, Erfolge stellen sich meist erst nach Wochen und Monaten ein. Versuche den täglichen Kontroll-Blick auf deine Fortschritte zu vermeiden, da minimale Verbesserungen gern mal in der eigenen Kritik untergehen. Tritt in solchen Momenten gedanklich einen Schritt zurück und betrachte deine bisherige Entwicklung perspektivisch. Als verdeutlichendes Beispiel: Das allgemeine Ziel „Ich möchte sportlicher sein“ gibt dir keine Möglichkeit der Messung. Also greife zur Unterstützung auf deine genaue Ziel-Visualisierung zurück und unterteile diese in kleinere Zwischenziele. Greifen wir unser Sport-Beispiel von eben auf und du hast es bereits geschafft, dich einen Monat lang 3x die Woche sportlich zu betätigen, dann hast du eine deutliche Veränderung in deinem Alltag geschaffen – sei stolz darauf! Feiere dich selbst und belohne dich regelmäßig beispielsweise mit einem tollem Essen oder einer neuen Sportleggings. Genieße ganz bewusst, was du bereits erreicht hast, denn nur wer Anerkennung erhält, ist motiviert, weiter durch zu powern – und das funktioniert auch bei deinem kleinen Team: dein Körper und du.

    Dankbarkeit für dich und deinen Körper

    Und wenn es mal nicht laufen sollte, verzage nicht. Jeder hat solche Momente. Gönne dir einen Tag Ruhe, einen Cheat Day oder was dich in diesem Moment happy macht und lasse den Tag vorüber gehen. Nutze den Ruhetag, um am nächsten Morgen wieder neu durchzustarten. Manchmal nimmt sich der Körper seine Auszeit, die er braucht. Höre auf ihn, sei achtsam und dankbar, wie weit ihr es bereits gemeinsam geschafft habt.

    Egal, welche Unterstützung du für #deinprojekt19 brauchst – seien es gesunde Snacks, wichtige Proteine für deine Muskeln oder wertvolle Supplements – wir liefern es dir. Bei Protein Projekt findest du alles, was du für deine persönlichen Vorsätze 2019 benötigst. Zu deinem erfolgreichen Start in die Transformationsphase erhältst du für kurze Zeit freien Versand auf deine Bestellung!

    Zeige uns und der Community mit dem Hashtag #deinprojekt19 was deine Ziele für das Jahr 2019 sind – wir sind schon ganz gespannt!