Blitzversand
Versandkostenfrei ab 50 EUR (D)
Sichere Bezahlung
Bestpreisgarantie

    Naturally Pam

    Chocolate Chips (bio) - 12 x 100g

    • Bio, vegan & glutenfrei
    • 70% Kakaogehalt
    • Gesüßt mit Kokosblütenzucker
    1 x 100g 12 x 100g
    Ceylon Cinnamon Chocolate
    EUR 33,99 EUR 28,33 / kg

    Was ist besonders?

    Was steckt drin?

    Schokoladen-Fans

    Die Chocolate Chips von Naturally Pam sind vegane und glutenfreie Bio-Schokoladenstückchen. Mit mindestens 70 % Kakaoanteil schmecken sie richtig intensiv schokoladig.

    Perfekt zum Backen

    Ob für Kuchen, Muffins oder Müslis: Die Chocolate Chips dürfen in keiner Küche fehlen – vor allem wenn es um bewussten Genuss geht.

    100 % Bio-Qualität

    Alle Zutaten der Chocolate Chips kommen aus kontrolliert biologischem Anbau.

    Ohne Zusatzstoffe

    Alle Produkte von Naturally Pam sind frei von künstlichen Geschmacksverstärkern, Farbstoffen und Konservierungsstoffen.

    Nachhaltige Verpackung

    Die Verpackung besteht aus plastikfreiem, kompostierbarem Material.

    Ohne Rohrzucker

    Die Chocolate Chips werden mit Kokosblütenzucker statt Rohrzucker gesüßt.

    Häufig gestellte Fragen

    • Warum Kokosblütenzucker?
    • Kokosblütenzucker wird aus den Blüten der Kokospalme gewonnen und ist eine Alternative zum weißen Haushaltszucker. Du kannst ihn genau wie normalen Zucker benutzen. Er hat den Vorteil einer besonders angenehmen und weichen Süße. Deinen Produkten und Gerichten verleiht der Kokosblütenzucker einen leckeren karamelligen Geschmack. Daher wird in dem Produkt ausschließlich der Zucker aus der Kokosblüte verwendet.
    • Was ist der Unterschied von Kakaobutter und Butter aus Milch?
    • Kakaobutter wird aus Kakaofett hergestellt. Sie ist ein wichtiger Bestandteil von Schokolade und unglaublich lecker. Sie ist auch als Fett sehr stabil und schmilzt nicht sofort in der Hand, zergeht aber im Mund.
    • Was sagt der Kakaoanteil über die Schokolade aus?
    • Je höher der Kakaoanteil, desto dunkler und hochwertiger die Schokolade. Der Kakaoanteil bei unseren Chocolate Chips liegt bei ganzen 70 %.
    • Wie entsorge ich die Verpackung?
    • Für die Chocolate Chips haben wir kompostierbares Material verwendet. Die Cellulose Folie sieht zwar aus wie ein dünnes Plastik, ist es aber gar nicht. Du kannst die Verpackung tatsächlich einfach auf deinen Kompost werfen. Es dauert ein wenig, bis sich die Verpackung komplett aufgelöst hat. Die Bioabfallverordnung verbietet derzeit die Entsorgung von kompostierbaren Verpackungen im Biomüll – leider.
      Wir hoffen, dass sich die Abfallwirtschaft in Zukunft weiterentwickelt, denn theoretisch gesehen könnte unsere Folie zusammen mit dem Biomüll entsorgt werden. Wenn du also keinen Kompost zu Hause hast, musst du nach der aktuellen Regelung den Restmüll benutzen.
    • Was ist eure Öko-Kontrollstelle?
    • Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

    Allergene & Hinweise

    • Kann Spuren von Milch und Soja enthalten.