Blitzversand
Versandkostenfrei ab 50 EUR (D)
Sichere Bezahlung
Bestpreisgarantie

    Naturally Pam

    Oat Bar (bio) - 1 x 40g

    • Bio & vegan
    • Glutenfrei
    • Ohne Rohrzucker
    • Dunkle Schokolade mit Fairtrade-zertifiziertem Kakao
    • Plastikfreie, kompostierbare Verpackung
    1 x 40g 12 x 40g
    Chunky Chocolate Soft Brownie
    EUR 2,29 EUR 57,25 / kg

    Was ist besonders?

    Häufig gestellte Fragen

    • Wann esse ich die Riegel am besten?
    • Der Oat Bar ist ein glutenfreier Bio-Haferriegel verfeinert mit Meersalz und Chocolate Chips und eignet sich besonders gut für die Lust auf Süßes zwischendurch oder als kleines Dessert.
    • Was sagt der Kakaoanteil über die Schokolade aus?
    • Je höher der Kakaoanteil, desto dunkler und hochwertiger die Schokolade. Für den Oat Bar haben wir Schokolade mit 65 % Kakaoanteil verwendet.
    • Was bedeutet das Fairtrade-Siegel auf dem Produkt?
    • Die für dieses Produkt benötigte Menge an Kakao wurde nach Fairtrade-Standards angebaut, gehandelt und geprüft. Fairtrade fördert bessere Arbeits- und Lebensbedingungen für zertifizierte Produzenten sowie den Umweltschutz. Fairtrade-Kakao kann als Mengenausgleich während der Verarbeitung mit nicht-zertifiziertem Kakao vermischt werden. Mehr auf fairtrade-deutschland.de/siegel.
    • Warum Kokosblütenzucker?
    • Kokosblütenzucker wird aus den Blüten der Kokospalme gewonnen und ist eine Alternative zum weißen Haushaltszucker. Du kannst ihn genau wie normalen Zucker benutzen. Er hat den Vorteil einer besonders angenehmen und weichen Süße. Deinen Produkten und Gerichten verleiht der Kokosblütenzucker einen leckeren karamelligen Geschmack. Daher wird in dem Produkt ausschließlich der Zucker aus der Kokosblüte verwendet.
    • Wie entsorge ich die Verpackung?
    • Für die Oat Bars haben wir kompostierbares Material verwendet. Die Folie besteht aus Zellulose und PLA, was aus Milchsäure gewonnen wird. Die PLA Schicht ist hier zwingend notwendig, um den Riegel gut zu versiegeln und vor dem Austrocknen zu schützen. Das passiert bei Schokolade (und unseren Chocolate Chips) nicht. Dementsprechend verwenden wir dort eine reine Zellulosefolie. PLA ist leider nur unter industriellen Bedingungen optimal kompostierbar, weshalb du die Folie nicht auf den Gartenkompost werfen solltest. Die Bioabfallverordnung verbietet derzeit die Entsorgung von kompostierbaren Verpackungen im Biomüll – leider. Wir hoffen, dass sich die Abfallwirtschaft in Zukunft weiterentwickelt, denn theoretisch gesehen könnte unsere Folie zusammen mit dem Biomüll entsorgt werden. Nach der aktuellen Regelung musst du die gelbe Tonne benutzen, da das deutsche Entsorgungssystem kompostierbare Folie aktuell wie Plastikfolie behandelt – wir hoffen auf baldige Änderungen.
    • Warum ist diese Verpackung umweltfreundlicher
    • Die Verpackung ist biobasiert und plastikfrei. Sie wird aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass zur Herstellung keine fossilen Brennstoffe benötigt werden - der Hauptkritikpunkt von klassischem Plastik.
    • Was ist eure Öko-Kontrollstelle?
    • Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

    Allergene & Hinweise

    Enthält Hafer.

    Kann Spuren von Sesam und anderen Schalenfrüchten enthalten.